Entre marais et moulins - île de Noirmoutier

ZWISCHEN SÜMPFEN UND MÜHLEN

Bei dieser Route können Sie den Salzbauern und Austernzüchtern der Insel begegnen und die iodhaltige Luft genießen. Fahren Sie an den Salzgärten entlang bis zum Austernhafen Port du Bonhomme. Hier können Sie eine Pause machen, um Austern zu verkosten. Fahren Sie dann weiter am Meer entlang in Richtung der Mühle ‚Moulin du Both‘. Dann fahren Sie durch die reizvollen Gassen von L‘Epine am Rande des Wäldchens Bois des Eloux und kehren zum Hafen Port de Morin zurück.

STRECKE: 18,5 km
Dauer: Rund 1 3/4 Stunden
NIVEAU: Familie
MARKIERUNG: Vendée vélo (grün und weiß)
Siehe vorheriger Wanderung Entre plages et ports
Siehe die nächste Wanderung Entre Gois et forêts